Bewertungen
Unsere Software zur Prüfungsvorbereitung wurde schon mehrfach von Segelzeitschriften getestet. Anbei finden Sie einige Auszüge daraus und einige Kommentare, die wir von Kunden zu unserer Software erhalten haben.

Was andere über unserer Software sagen ...


Philipp Hüger (Testbericht auf eigener Homepage)

Testbericht eines SegelSoft-Nutzers (02/2005)
    

  (Software-Info, Heft 07/2001)

"... Eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche führt intuitiv durch die umfanfreiche Materie. Wer ehrlich zu sich selbst ist, kann anhand der ermittelten 'Trefferqote' seinen Wissensstand exakt ermitteln. ..."

  (Vergleichstest, Heft 12/2001)

"... Die Installation auf dem Heimcomputer ist einfach und auch von Nicht-Fachleuten in wenigen Minuten erledigt. ... Letzlich zwingt das Programm den Schüler, indirekt seine Antworten immer eindeutiger zu formulieren, bis die richtige Antwort schließlich sitzt. ... Darüber hinaus kann sich der Schüler im Skipper-Lexikon [...] die wichtigsten Begriffe erklären lassen. ... Zum UKW-Lernprogramm gehört die gelungene Simulation eines DEBEG DSC-Controllers. An diesem Zusatzprogramm kann man die Bedienung und Funktionsweise eines DSC-Controllers (Digital-Selektiv-Ruf) erlernen, was für die Prüfung unbedingt erforderlich ist. ..."
Zum Testbericht bei 'boote'.

  (Vergleichstest, Heft 08/2002)

"... Vorbildlich ist die Installationsroutine von SegelSoft. ... [Die SegelSoft-Programme] setzen nicht auf Multiple-Choice, sondern verstehen sich als computergestütztes Lernsystem zur Prüfungsvorbereitung. Der Benutzer beantwortet sich eine Frage selbst, vergleicht diese mit der Musterantwort und entscheidet, ob er die Frage richtig, halb-richtig oder falsch beantwortet hat. Zwar erscheint dieses Verfahren zunächst regelrecht zum Selbstbetrug einzuladen, nutzt man die Software jedoch ernsthaft, geben einem die unterscheidlichen Auswertungstools schnell Auskunft darüber, welcher Stoff wie sicher beherrscht wird und wo noch Schwächen liegen. ... Darüber hinaus glänzt das Programm mit individuell anpassbaren Einstellmöglichkeiten. Der Benutzer entscheidet selbst, welche Abschnitte er üben möchte und ob die Fragen chronologisch oder zufällig abgearbeitet werden sollen. ... Besonders gelungen ist ein Detail des UKW-Lernprogrammes: Der DSC-Simulator dürfte auch als Alternative für professionelle Anbieter von UKW-Kursen interessant sein. ...
Fazit: Wenn es um die reine Prüfungsvorbereitung geht, ist ein SegelSoft-Lernprogramm schließlich die erste Wahl, da es ausschließlich auf dieses Ziel ausgelegt ist und sich die Fragen so effizient lernen lassen. Zudem bietet die CD jede Menge nützlicher Zusatzmaterialien für die Bordbibliothek. ..."

 Seitenanfang


Peter Groeneveld / Moormerland (per Email)

"Die Segelsoft Version 5.0 ist sehr strukturiert und leicht verständlich aufgebaut. Die links zwischen Fragen, Antworten und Hinweistexten ist sehr gut gelungen. Mit herkömmlicher Lektüre läst sich das sicherlich auch bewerkstelligen, doch dürfte der Aufwand um einiges höher liegen. Besonders gefallen hat mir die Kombination aus Text, Sound und Annimation. [...]"

Dennis Bork / Mainhausen (per Email)

"[...] Zum Schluss noch ein riesiges Lob für die Software. Dies war mit Sicherheit eine der besten Investitionen die ich jemals getätigt habe. Der Stoff wird souverän, fehlerfrei und mit vielen 'Querverweisen' nicht nur vermittelt, sondern aufbereitet und aufgewertet! Hinzu kommt noch das Skipper-Lexikon, das ausser dem Stichwortverzeichnis noch viele weitere wichtige Extras zu bieten hat. Mit anderen Worten: Ich bin begeistert und kann SegelSoft 5.0 uneingeschränkt weiterempfehlen !"

YACHTSCHULE Kurt Spittler / Lörrach (per Email)

"Zur Gestaltung der CD kann ich Ihnen nur meinen Glückwunsch aussprechen. Besonders gut gefällt mir, dass damit nicht nur stures Pauken möglich ist, sondern mit den Gesetzestexten, dem ausgezeichneten Lexikon, den Lektionen und den Kartenaufgaben viel mehr ein systematisches Lernen möglich ist. Auch die Tatsache, dass der Lernende selbst entscheiden muss, ob er eine Frage richtig oder falsch beantwortet hat, ist zwar ungewöhnlich, jedoch um so besser. Schließlich gibt es auch in der Prüfung keine multiple-choice-Aufgaben."
Webseite: http://www.yachtschule-spittler.de

Georg Platen / Ratingen (per Email)

"Ich muß Ihnen auf diesem Wege mal ein riesen Lob aussprechen! Am Sonntag habe ich erfolgreich und nahezu fehlerfrei meinen SBF-See bestanden. Dies ist zu einem großen Teil auf Ihr exellentes Computer-Lernprogramm zurückzuführen! Ohne das Programm hätte ich, auf Grund meiner knappen Zeit (Familie/Beruf), nicht effektiv und schnell lernen können!
Ich hoffe, das gelingt mir ebenso gut mit dem SBF Binnen!"

Dr. Wolfgang Maas / Bonn (per Email)

"Ich empfehle meinen Führerschein-Kandidaten die SegelSoft-Lernprogramme als Lerntraining. Besonders positiv finde ich die Möglichkeit, falsch beantwortete Fragen intensiv zu üben und fehlendes Wissen in dem eingebundenen Lexikon schnell nachschlagen zu können.
Hier liegen auch die technischen Stärken des Programms: extrem kurze Ladezeiten für anschauliche Bilder, Diagramme und Videoclips. Aber das Beste am Programm ist der Preis !"

Robert J. / Schweiz (per Email)

"Nach erfolgreicher Installation habe ich das Programm gleich ausprobiert. Kompliment, es ist wirklich super. Darum bestelle ich zusätzlich das PC-Lernprogramm zum SBF-See"

Manfred Greubel - Segelschule Greubel Yachtsport GmbH / Nürnberg (per Email)

"Nachdem wir die Software einer ersten Prüfung unterzogen haben, sehen wir in dem PC-Lernprogramm ein sehr gutes, zusätzliches Hilfsmittel zur Vorbereitung auf die SBF-Prüfung. Ganz toll finden wir das sehr umfangreiche Lexikon. Spaßig sind darin z.B. die Schallsignale, die von einer Soundkarte unterstützt werden. Jedenfalls werden wir die SegelSoft-Lernsoftware an unsere Kunden weiterempfehlen."
Webseite: http://www.greubel.de

Reinhard Sommer / Köln (per Email)

"Der erste Eindruck ist wirklich sehr gut, besonders das Lexikon gefällt mir ! Ich werde Ihr Programm auf jeden Fall weiterempfehlen !"

René Haar / DLRG-Flensburg (per Brief)

Kommentar zum PC-Lernprogramm für den Sportbootführerschein See

Wir, d.h die DLRG Flensburg e.V, bekamen von der Firma Segelsoft eine CD mit dem PC-Lernprogramm für unsere Ausbildung kostenlos zur Verfügung gestellt.
Wir haben das Programm ausprobiert und die Resonanz von den Schülern war durchweg positiv, da das Programm sehr benutzerfreundlich ist. Es ist eine gute Hilfe um die Fragen zu lernen und um sein Wissen zu prüfen. Durch die Auswertungsfunktion hat man als Schüler und auch als Ausbilder einen guten Überblick über den Lernerfolg, solange man nicht 'schummelt' !
Sehr gut hat mir die Möglichkeit gefallen, die Karten für die Kartenaufgaben ausdrucken zu können, da man so diese Aufgaben wie in der Prüfung auf Papier übt und jedem Schüler eine Karte an die Hand geben kann. Auch in der Gruppenarbeit hat sich der Einsatz meiner Meinung nach bewährt, da man in der Gruppe die Prüfungsfragen besprechen und dann die richtigen Antworten nachschlagen kann, um dann Unklarheiten mit dem Ausbilder besprechen zu können.
Mit Begeisterung wurde bei uns das Wörterbuch aufgenommen, da wir hiermit eine sehr gute Quelle zum Nachschlagen von Fachbegriffen bekommen haben. Wenn jetzt eine Frage auftaucht können wir nach dem Stichwort suchen und haben eine gute Erklärung, ohne lange in irgendwelchen Büchern suchen zu müssen. [...]

René Haar
Ressortleiter Bootswesen der DLRG Flensburg e.V
Ausbilder/Prüfer DLRG-Bootsführerschein (B)

 Seitenanfang